Handtherapie

Handtherapie

  • Beuge- und Strecksehnenverletzungen
  • Arthrose, Rheuma
  • Morbus Dupuytren, Morbus Sudeck, Morbus Quervain
  • TFCC (Läsion des Diskus Triangularis)
  • Luxationen, Distorsionen
  • Kontrakturen
  • Tendovaginitis (Sehnenscheidenentzündung)
  • Nervenläsionen, Parästhesien (Missempfindungen der Haut)
  • Ringbandstenosen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Narbenbehandlung
  • Tennis- und Golferarm (Epicondylitis humeri radialis/ulnaris)
  • Amputationen
  • Verbrennungen

Behandlungsmethoden

  • TENS / EMS (Reizstrombehandlung)
  • manuelle Therapie
  • Laser
  • Senso-Taping
  • Gelenkmobilisation
  • Muskel-, Kraftaufbau
  • Schienenversorgung